Die besten deutschen Fetisch Videos

Spuck Dominanz

Herrin Anfisas falsches Spiel

Was macht Herrin Anfisa denn da auf einmal…? Sie lädt ihren Sklaven ein, gemeinsam mit ihr auf Augenhöhe eine Zigarette zu rauchen…!? Der Sklave wirkt leicht verwirrt aber glücklich über dieses grosszügige Angebot seiner Herrin. Sie gibt ihm Feuer und teilt sich sogar eine Zigarette zusammen mit ihm… doch dann kippt die Stimmung! Dieser Vollidiot hat doch tatsächlich den Aschenbecher vergessen! Daher muss er nur für die Asche seine Hand hinhalten. Und Herrin Anfisa beginnt zusätzlich noch ihn für seine Unfähigkeit zu demütigen – und rotzt ihm mehrfach ins Gesicht!

Herrin Anfisas falsches Spiel

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


OFFENBACHER MEAN CHICKS: hässlich, hässlicher, du!

Frei nach Darwin´s Theorie „Survival of the Fittest“ hätte Hässlichkeit eigentlich aussterben müssen. Frauen versuchen seit Jahrhunderten durch sexuelle Auslese nur schöne Männer in dieser Welt zu dulden. Hässliche Deppen hätten durch diese natürliche Auslese eigentlich aussterben müssen, dennoch gibt es sie immer noch. An dieser Stelle kommen Lady Stefanie, Cruel Reell, Miss Catdeluxe und ich ins Spiel und greifen uns diese noch herumstreunenden kleinen Gendefekte.

OFFENBACHER MEAN CHICKS: hässlich, hässlicher, du!

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Svea Store bei Yoogirls


Lecke Annas Speichel von den Sohlen

Du bekommst meinen geilen Spuck-Saft. Du wirst ihn von meinen Schuhsohlen lecken und mir dabei zusehen, wie ich immer noch mehr spucke. Mein Speichel macht dich geil, wie er zuerst langsam über meine Lippen läuft, hinunter fließt und von der Sohle meiner sexy High Heel tropft!

Lecke Annas Speichel von den Sohlen

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Vorgekaut und auf den Boden gerotzt!

Herrin Anfisa geniesst ihre Snack Tomaten und isst sie einfach gnadenlos vor dem hungernden Sklaven. Seit zwei Tagen lässt sie ihn bereits ohne Essen auskommen und jetzt hockt er dort neben ihren Füssen und muss auch noch mit ansehen, wie sie hämisch vor ihm isst. Sie beisst die Tomaten an und saugt sie genüsslich und langsam aus, bevor sie sie schliesslich komplett in den Mund nimmt. Aber eine Köstlichkeit teilt Herrin Anfisa dann doch mit ihm… und zwar alles Vorgekaute – und auf den Boden gerotzt! Jetzt darf er den Tomatenmatsch schön vom Fussboden auffressen… Hmmm lecker!

Vorgekaut und auf den Boden gerotzt!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Vom Sitzkissen zum Spucke-Schuhlecker gemacht

Seine Zeit als Sitzkissen für den Arsch von Goddess Yasemin ist für den Sklaven nun vorbei! Denn seine Herrin hat sich etwas Neues für ihn überlegt und will ihn mit einer kleinen Erfrischung für seine Bemühungen als Sitzkissen überraschen. Goddess Yasemin spuckt dafür auf ihre sexy High Heels – und der Sklave leckt es ab! Ob das wohl genau die Erfrischung ist, die er sich erhofft hat…?! Goddess Yasemin ist es egal und spuckt weiter auf ihre Schuhe, damit der Sklave ordentlich was zum Ablecken hat…!

Vom Sitzkissen zum Spucke-Schuhlecker gemacht

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Angerotzt und Ausgelacht

Unsere Sklavensau wird heute aufs heftigste von uns angerotzt! Er kriegt richtig viel Spucke in seine Fresse und seinen Mund! Was eine Drecksau! Er muss natürlich die Rotze schlucken und wir dabei total von uns Ausgelacht! Wir haben richtig viel Spass den Loser zu erniedrigen und machen ihn zu einem lebenden Rotzkübel!

Angerotzt und Ausgelacht

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress BlackDiamoond Store bei Yoogirls


Leck die Spucke vom Plateau!

Dieser Fussliebhaber bekommt von Goddess Yasemin eine extra tolle Aufgabe – sie spuckt auf ihre Plateaus und zwingt den Sklaven die Spucke abzulecken! Mit seiner Zunge gleitet er über die sexy Schuhe seiner Göttin und leckt alles brav auf, genau so, wie es von ihm verlangt wird. Er leckt so lange, bis ihre High Heels blitzeblank sind – und frisst dabei so viel ihrer geilen Spucke!

Leck die Spucke vom Plateau!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Spucke als Lebenselixier Nummer 1!

Die Spucke von Herrin Anfisa ist etwas sehr Besonderes. Für ihre Sklaven ist es das Lebenselixier Nummer 1, denn es besteht zu gleichen Teilen aus Glück und Erniedrigung. Es lässt Träume in Erfüllung gehen! Und auch dieser Sklaven muss die Spucke seiner Herrin zuerst auflecken, ehe sein Wunsch in Erfüllung geht. Herrin Anfisa spuckt dafür auf ihren Stiefelschaft und der Sklave leckt ihr den Stiefel umgehend und begierig wieder sauber.

Spucke als Lebenselixier Nummer 1!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Dominakuss 11

Für einen wahren Verehrer gibt es kaum etwas Wohlschmeckenderes als die Spucke der angebeteten Göttin. Wer in den Genuss des göttlichen Speichels kommen darf ist wahrlich ein glücklicher Sklave, so wie dieses Exemplar. Der Sub darf es genießen von mir angespuckt zu werden und ebenso meine Rotze von den Lederstiefeln lecken zu dürfen. Selbstverständlich giert er nach jedem kleinen Tröpfchen, so wie es sich für einen artigen Spucknapf gehört.

Dominakuss 11

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Stefanie Store bei Yoogirls


Der Sklavenköter kommt an die Leine!

Du hörst Stiefelabsätze und schon steht sie vor dir! Lady Gold, deine Herrin! Ehrfürchtig blickst du zu ihr auf… Lederhose, ein enges Top und in der Hand ein Halsband! Du bist ein Köter und Köter tragen nun mal Halsband und Leine! Beides legt sie dir an… Jetzt hat Lady Gold dich fest im Griff! Du musst nicht mehr denken und handeln. Das übernimmt nun deine Herrin für dich! Fühlst du die Sicherheit? Oder fühlst du nur den kräftigen Ruck der Leine wenn der Befehl kommt, die schmutzigen Stiefelsohlen zu lecken und deine Fresse für die Rotze hin zuhalten?!

Der Sklavenköter kommt an die Leine!

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Gold Herrin & Fetishdiva Store bei Yoogirls


Spucke löscht seinen Durst

Sklavenloser wie er bekommen nichts Gewöhnliches zu trinken… Nein! Ganz egal, wie stark sein Durst ist, er muss erstmal leiden! Herrin Zora nimmt seine Hand und dreht sie mit der Handfläche nach oben. Dann spuckt sie kräftig hinein. Ein kleiner See aus Spucke entsteht in seiner Hand… Trink das, Sklavenloser! Sie spuckt so viel in seine Hand, dass es seinen Durst auf jeden Fall löschen wird. Aber um ganz sicher zu gehen, rotzt sie ihm dann auch noch einige Male mitten in sein Maul…!

Spucke löscht seinen Durst

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Lady Zora – Aschenbecher, Spitting und sauberlecken

Der Sklave muss vor Lady Zora knien, immer wieder ascht sie mit ihrerZigarette auf den Boden, dies hat der Sklave nun unverüglich aufzulecken, sie mißbraucht ihn auch so als menschlichen Aschenbecher, sie ascht in sein Maul. Auch der Herrin Rotze bekommt er in sein Maul gespuckt. Sehr demütigend für das Sklavenschwein.

Lady Zora - Aschenbecher, Spitting und sauberlecken

Lade das Video jetzt herunter!

Germany Femdom Store bei Yoogirls


Herrin Zora duldet keinen Ekel

Bah! Was sind das denn für total dreckige Schuhsohlen?! Herrin Zora ist durch Dreck und Schlamm mit ihren Sneakers gelaufen und will nun den Schmutz wieder loswerden… und da kommt ihr der Sklave gerade nur recht! Sie zwingt ihn, ihre versifften Schuhe mit seiner Zunge komplett sauber zu lecken. Und das geht am Besten unter Zuhilfenahme ihrer Spucke. Sie rotzt auf ihre Sohlen und streckt sie dem Sklaven entgegen. Egal was er vielleicht denken mag – aber Herrin Zora duldet keinen Ekel sondern erwartet blitzblanke Schuhsohlen! Und das auch von DIR…!

Herrin Zora duldet keinen Ekel

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Sklaven meiner Mutter ausgeliehen

Meine Mutter hatte sich dazu entschlossen, einen ihrer Besitztümer während ihrer Abwesenheit an mich zu verleihen. Neue Dinge sollte er lernen und auch andere Facetten der Dominanz und des Sadismus kennenlernen. Wie passend, denn meine Mutter und ich unterscheiden uns enorm in der Form unserer Erziehung. Also wieso nicht den Sklaven meiner Mutter entsprechend leiden lassen und auch einmal Dinge ausprobieren, die er bei meiner Mutter in dieser Form (noch) nicht bekommt? Gesagt, getan. Als meine Mutter abreiste, nahm ich ihren Sklaven in Empfang und erläuterte ihm ganz genau, was ich im Laufe des Tages vorhabe mit ihm.Natürlich hagelte es noch dazu eine Menge Ohrfeigen und er wurde ordentlich mit dem traumhaften Körper geteast. Und wie der Abend verlaufen wird? Nun, ich habe meine Freundinnen eingeladen und seine ToDo-Liste für diesen Abend, bekommt er unter Ohrfeigengewitter auch eingetrichtert. Außerdem eine der Flüssigkeiten, die er als einzige bei mir zu trinken bekommt: Meinen göttlichen Speichel. Ob er sich wohl dann freut, als bald wieder meiner Mutter dienen zu dürfen und das Thema ausgeliehen werden, erst einmal ein Ende hat.

Sklaven meiner Mutter ausgeliehen

Lade das Video jetzt herunter!

Sado-Herrin Store bei Yoogirls


Spitting Compilation

Du sehnst dich danach meine göttliche Spucke empfangen zu dürfen. Heute ist dein Glückstag, denn du bekommst 5 Clips in einem, in denen ich dir in die Fresse rotze, mit meiner Spucke spiele und du meinen wunderschönen Mund bewundern darfst. Na los, Clip kaufen und Maul auf!

Spitting Compilation

Lade das Video jetzt herunter!

Miss Mayhem Store bei Yoogirls


Das Wichs-Game mit Spucke! Die krönende Demütigung kommt zum Schluss

Ich hab Lust zu spielen und gebe den Ton an. Ich mache ein kleines Wichs Game mit dir. Im sexy Outfit, Lederleggings, BH und Ballerinas spucke ich auf den Dildo und wichse ihn dabei. Ich gebe dir Befehle und demütige dich. Ich weiß genau, wie du tickst und mache dich sofort extrem willenlos und geil. Du kannst garnicht anders, auch wenn es dir echt schwer fällt bei meinen Regeln nicht abzuspritzen. Auch wie du wichsen sollst zeig ich dir an dem Dildo. Längere Wichspausen, langsames wichsen und meine Zungen und Spucke Spielchen werden dich verrückt machen, bis du endlich die Erlaubnis bekommst und abspritzen darfst… aber da war ja noch was.. Stell dir vor, dass dein eigenes Sperma meine Spucke ist und dann Leck die Sauerei weg! haha

Das Wichs-Game mit Spucke! Die krönende Demütigung kommt zum Schluss

Lade das Video jetzt herunter!

Fantastic Goddess Store bei Yoogirls


vorgekautes Abendessen für den Sklaven

Der Sklave darf meine Beine eincremen, mir die halterlosen Nylons anziehen, mir die Füße massieren und ab und zu meine Beine berühren. Meine Nylon Füße streifen ab und zu an seinem Schwanz und er funktioniert wie eine Marionette. Nachdem er beim Zimmerservice das Essen bezahlt hat, bekommt er bisschen was davon ab. Natürlich vorgekaut in den Mund gespuckt und die kalte Cola spucke ich ihm warm auch direkt in seinen Mund :D

vorgekautes Abendessen für den Sklaven

Lade das Video jetzt herunter!

Fantastic Goddess Store bei Yoogirls


Spittign and Ashtray 5

Cindy schickt ihren Sklaven Joschi ihr einen Aschenbecher zu holen. Als Joschi mit dem Aschenbecher zurück kommt, ist Cindy wütend: der Aschenbecher ist randvoll mit Asche und Zigaretten – Joschi hat ihn nicht ausgeleert. Als Strafe macht sie ihm klar, dass sie jetzt dafür seinen Mund als Aschenbecher benützen wird. Ihre Freundin Melady die das ganze beobachtet spuckt Joschi auch sogleich dafür kräftig ins Gesicht. Dann befiehlt ihm Cindy auch schon „Mund auf, Kopf zurück!“, und stößt die Asche ihrer Zigarette in seinen Mund ab. Und Melady spuckt derweil weiter von der seite auf Joschi. Er muss schließlich sagen „Ich bin ein Spucknapf!“ und muss seinen Mund aufhalten, damit ihm Melady auch richtig reinspucken kann. Dazu als Beigabe die heiße Asche von Cindys Zigarette. Dann spuckt auch Cindy auf ihm ein. Von beiden Seiten decken sie ihn mit Spucke und Asche ein und erniedrigen ihn dabei die ganze Zeit über verbal und beschimpfen ihn.

Spittign and Ashtray 5

Lade das Video jetzt herunter!

Femdom Austria Store bei Yoogirls


Nicht würgen – Lecken!

Dieser Schuhlecker bekommt von Herrin Zora noch eine gewaltige Portion Spucke auf die Boots gerotzt. Auflecken! Los jetzt, alles auflecken! Der Sklave befolgt brav den Anweisungen seiner Herrin und leckt alles fleissig ab. Doch was ist das… fängt er da etwa an zu würgen?! Für Herrin Zora ist das der perfekte Grund, ihm jetzt noch mehr ihrer geilen Spucke zu servieren!

Nicht würgen - Lecken!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


ATEMLOS

Alles, was von mir kommt, ist purer Luxus für dein Sklavenmaul und deswegen wirst du heute ordentlich schlucken!Ich werde dich mit meinem göttlichen Speichel überfluten, deine Nase fest zudrücken, sie wieder freigeben, wann es mir passt.Wehrlos und ausgeliefert wimmerst du danach unter meinem Luxus Lackarsch um Gnade, denn nur eine kleine Unachtsamkeit kann mindestens zur Bewusstlosigkeit führen.Aber ich werde weitermachen und dich in einen geilen rauschähnlichen Zustand versetzen!

ATEMLOS

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Juna Store bei Yoogirls


Frisch zubereiteter Traubensaft

Herrin Anfisa hat ihren Sklaven hungern lassen, nur damit sie ihn jetzt füttern kann. Ihr bereitet es sadistische Freude zu sehen, wie er vor ihr auf dem Boden liegt und mit bettelnden Augen auf ihre Weintrauben schaut. Er möchte sie so gerne essen… und Herrin Anfisa gibt ihm sogar welche davon ab! Doch sicher anders als er denkt… und zwar vorgekaut mit reichlich viel von ihrer Spucke! Sie rotzt ihm die zerkauten Trauben auf den Boden und lässt das Sklavenstück dann diesen exquisiten Traubensaft auflecken. Hmmm… lecker!

Frisch zubereiteter Traubensaft

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Spitting 105

POV Beschimpfungs Spucken!VIDEO IN GERMAN!Madame Carla beschimpft dich ordinär und rotzt dir primitiv ins Gesicht. Herzhaft spuckt sie mitten in die Kamera zu dir!

Spitting 105

Lade das Video jetzt herunter!

Femdom Austria Store bei Yoogirls


Spucke gegen den Durst

Die Verzweiflung steht dem Sklaven deutlich in den Augen geschrieben. So lange sitzt er nun dort schon gefesselt auf dem Stuhl… und Herrin Anfisa hat ihn dort so gänzlich ohne Essen und Trinken verharren lassen… deshalb ist er jetzt so durstig, dass er einfach alles trinken würde! Und weil Herrin Anfisa das genau weiss, spuckt sie ihm in sein Maul und auf sein schäbiges Gesicht. So gewährt sie ihm einige Tropfen ihrer geilen Spucke gegen den Durst. Und ein anderes Getränk steht ihm auch einfach nicht zu…!

Spucke gegen den Durst

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Sneakers voll mit Dreck und Spucke

Seine Aufgabe ist es, die abgelatschten und dreckigen Schuhe von Goddess Yasemin allein mit der Zunge wieder sauber zu lecken. Und ihre Sneakers sind wirklich extrem dreckig, so dass Goddess Yasemin ihn deshalb dabei unterstützen will – und ihrem Sklaven gleich eine anständige Portion ihrer geilen Spucke mit dazu spendiert! Denn ihre Spucke ist natürlich das ideale Reinigungsmittel für ihre Schuhe. Und der Sklave kann auf diese Weise auch keine Ausrede mehr erfinden, dass er diese versifften Schuhe nicht wieder sauber geleckt bekommt…!

Sneakers voll mit Dreck und Spucke

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls