Die besten deutschen Fetisch Videos

HOM Atemreduktion

Entweder stinkige oder gar keine Luft

Herrin Jane und Queen Hanna testen, wie lange der Sklave ohne Sauerstoff auskommen kann. Sie pressen ihm abwechselnd ihre Hände auf seinen Mund und seine Nase und warten ab, wie lange es dauert, bis er resigniert. Wenn sie ihre Hände wegnehmen und er kurz einen Atemzug nehmen darf, bekommt er stinkende Käsesocken unter die Nase gerieben… Denn saubere Luft gibt es für ihn heute nicht! Kaum sind diese stinkenden Füsse weg von seinem Gesicht, drücken ihm schon wieder die Hände seiner Herrinnen die Luft ab…!

Entweder stinkige oder gar keine Luft

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Sklave ohne Sauerstoff

Was er doch für ein Loser ist! Nichtsnutzig und einfach das Allerletzte! Goddess Yasemin duldet solche Versager wie ihn nicht und drückt ihm daher die Luft ab. Mit ihren Händen auf seinem Mund und seiner Nase hat er keine Chance mehr an Atemluft zu gelangen. Atemkontrolle ist seine Bestrafung, der er sich jetzt unterziehen muss! Doch wie lange kommt der Sklave wohl ohne Atemluft aus…? Seine Herrin findet es schon bald heraus! Goddess Yasemin bringt ihm Manieren bei und zeigt ihm eine Welt ohne Sauerstoff!

Sklave ohne Sauerstoff

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Erweise dich als würdig!

Du willst mein Sklave sein? Dann wirst du das aushalten, was ich mit dir vor habe. Keine Kompromisse. Mal sehen, wie du den Schwitzkasten überstehst! Da läuft der Loser auch schon rot an… aber er wagt sich noch weiter und ich nehme seinen Hals in meine Beinschere. Um das ganze zu intensivieren, ziehe ich Schuhe und Socken aus, damit ich die Socken in sein devotes Maul stopfen kann. Dann halte ich ihm den Mund und die Nase zu. Er wird lernen, dass das sie einzige Luft ist, die er atmen darf! Es ist schon eine Unverschämtheit, dass er zuvor die gleiche Luft wie ich geatmet hat, das hat er jetzt wohl auch begriffen!

Erweise dich als würdig!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Erwischt und bestraft!

Dem Sklaven sollte klar sein, warum Herrin Anfisa ihn dort auf dem Boden gefesselt hat – denn er verdient natürlich eine angemessene Strafe für sein Verhalten, nachdem er von seiner Herrin erwischt worden ist. Und das war wirklich eine extrem peinliche Situation für ihn, für die er jetzt auch ordentlich büssen wird! Herrin Anfisa erzählt ihm im Detail was genau sie alles gesehen hat und drückt ihm dann beide Hände fest in sein Gesicht. Sein Mund und seine Nase sind nun komplett verschlossen und der Sklave bekommt einfach keinen Sauerstoff mehr! Ob ihm der Sauerstoffmangel vielleicht zukünftig dabei hilft, sich an sein Fehlverhalten zu erinnern und angemessen zu entschuldigen…?!

Erwischt und bestraft!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Keine Luft für ihn

Mit beiden Händen drückt Jamie-Kate diesem Nichtsnutz die Luft ab. Sie macht ihm seine Stellung klar und zeigt ihm auf, dass er nicht den geringsten Anspruch auf den Sauerstoff im Raum hat. Jamie-Kate allein bestimmt, wann er ihn einatmen darf und wann nicht!

Keine Luft für ihn

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Training ohne Sauerstoff

Der Sklave unterzieht sich hier einem harten Training ohne Sauerstoff. Herrin Jane drückt ihm dafür mit beiden Händen rücksichtslos die Luft ab und stoppt dabei die Zeit. Wie lange kann der Sklave wohl ohne Luft auskommen…? Ganz egal wie lange – Herrin Jane wird ihn zu einer noch längeren Dauer zwingen und ihm so lange die Luft wegnehmen, wie sie es für angemessen und richtig hält. Denn nur wer an seine Grenzen stösst, kann auch besser in etwas werden…!

Training ohne Sauerstoff

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Grauenvolle Bestrafung von Herrin Anfisa

Herrin Anfisa nimmt dem Sklaven nicht sofort komplett die Luft weg – nein! Sie bestraft ihn stattdessen auf eine noch grausamere Art und Weise… sie presst ihm ihre Hände auf den Mund und nimmt auch noch seine Nase zwischen zwei von ihren Fingern. So ermöglicht sie ihm, noch ein wenig Luft durch die Nase einzuatmen… aber diese Sauerstoffzufuhr reicht einfach nicht aus! Er kann zwar ein bisschen atmen – aber diese winzige Menge ist einfach nicht ausreichend! Also dauert es auch nicht lange, bis er mit echtem Sauerstoffmangel zu kämpfen hat – und genau diese Panik, die sie nun in seinen Augen sehen kann, ist das, was ihr eine sadistische Befriedigung verschafft…!

Grauenvolle Bestrafung von Herrin Anfisa

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Beinscheren und Atemreduktion

Herrin Zora hält ihren Sklaven fest in der Beinschere gefangen und drückt ihm ausserdem noch ihre Hände hart ins Gesicht. Sie liebt es, wenn er nicht mehr atmen kann und sich vor Panik windet und dabei so jämmerlich versucht sich zu befreien. Doch bei ihr hat er einfach keine Chance! Sie hält ihn gnadenlos gefangen und kontrolliert seine Atemluft, so lange es ihr eben gefällt…!

Beinscheren und Atemreduktion

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Das Gefühl der Luftnot

Wie lange dauert es, bis Herrin Zora die Verzweiflung in seinen Augen sehen kann…? Der Sklave ringt nach Luft und versucht lange mit dieser winzigen Menge an Restsauerstoff in seinen Lungen durchzuhalten. Aber Herrin Zora hat eindeutig den längeren Atem! Sie presst ihm weiter ihre Hände auf seinen Mund und seine Nase, bis er vor Verzweiflung kurz davor ist durchzudrehen. Diesen Zustand liebt sie an ihrem Sklaven – und macht daher voller Freude und erbarmungslos weiter…!

Das Gefühl der Luftnot

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Atemkontrolle bedeutet Kontrollverlust

Herrin Anfisa hat Lust mit ihrem Sklaven zu spielen. Sie fesselt ihn und presst ihm dann ihre Hände fest ins Gesicht. Jetzt bekommt er keine Luft mehr – und Herrin Anfisa geniest es, die Macht über ihn zu haben. Denn Atemkontrolle bedeutet Kontrollverlust für den Sklaven. Ein Zustand, aus dem ihn nur seine Herrin befreien kann. Doch das hat sie erst einmal nicht so schnell wieder vor…

Atemkontrolle bedeutet Kontrollverlust

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Seine Luft – Meine Entscheidung

Von nun an kontrolliere ich die Atemluft von meinem Sklaven. Egal wo und wann. Immer dann wenn er nicht damit rechnet, werde ich ihm den Mund und die Nase zuhalten. Mein fester Druck macht ihm das atmen unmöglich. Nur ich bestimme, wann er wieder Luft holen darf. Und jetzt zähle ich wie lange er es aushalten muss.

Seine Luft - Meine Entscheidung

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Keine Atemluft – So lange es Herrin Zora will!

Nachdem der Sklave seine Fresse so weit aufgerissen und damit geprahlt hat, wie gut er doch die Luft anhalten kann, testet Herrin Zora ihn jetzt auf sein Durchhaltevermögen. Ist er nur ein Schwätzer oder schafft er es tatsächlich so lange, wie er behauptet? Herrin Zora klemmt seinen dummen Schädel zwischen ihre Beine und hat ihn mit etwas Druck fest fixiert. Nun kann sich der Sklave beweisen, denn Herrin Zora glaubt ihm sein Geschwätz nicht und testet ihn JETZT massiv! Wie lange kann er wirklich die Luft anhalten? Schummeln funktioniert nicht, denn Herrin Zora presst ihre Hände ganz fest auf seinen Mund und seine Nase. Sie findet nun heraus wie lange er ohne Sauerstoff auskommt und drückt so fest zu und verhindert jegliche Sauerstoffzufuhr, bis er einen knallroten Kopf bekommt und panisch zu zappeln beginnt. Die Frage ist nämlich nicht, wie lange er aushält, sondern wie lange Herrin Zora dazu Lust hat, ihm die Luft wegzunehmen…

Keine Atemluft - So lange es Herrin Zora will!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Atemreduktion als Verhörmethode

Damit Herrin Jane und Queen Hanna diesen Sklaven bestmöglich quälen können, binden sie ihn heute am Stuhl fest. So kann er sich nicht wehren, wenn die beiden Herrinnen ihre Hände in sein Gesicht drücken und ihm die Luft zum Atmen rauben. Herrin Jane drückt fest zu und gibt dem Sklaven einen kleinen Vorgeschmack auf das, was noch kommen wird… Sie wollen sein verborgenstes Geheimnis erfahren und quälen ihn ordentlich, um es heute aus ihm heraus zu quetschen. Der Sklave will es natürlich nicht so leicht verraten… doch mal sehen, ob er seine Meinung noch ändert, wenn die Luft knapper und knapper wird…

Atemreduktion als Verhörmethode

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Unwürdig, zu atmen!

Ich fackel nicht lange rum, bevor ich dem Loser meine Hände aufs Maul drücke. Er hat sich sein Schicksal ja wohl selbst ausgesucht und sich für ein Dasein als Komplettversager entschieden. Was er verdient, ist jemand, der die Kontrolle über seine willenlose Figur übernimmt! Und genau das tue ich. Ich übernehme die volle Atemkontrolle und lasse ihn unter mir leiden… ab und zu lasse ich ihn Luft holen, damit er gleich darauf was zum Vermissen hat – Haha! Oh Nein, ich habe keinerlei Erbarmen mit diesem Sklaventrottel. Um ihn noch mehr leiden zu lassen, knie ich mich auf seinen Körper, während ich ihm die Luft abdrücke – er verdient die volle Ladung!

Unwürdig, zu atmen!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Lilu raubt ihm die Luft

Lilu nimmt ihm jetzt seine Luft weg. Brutal stürzt sie sich über diesen Loser und greift ihm gezielt ins Gesicht. Sein Kontrollverlust ist ihr Ziel und deshalb macht sie keine halben Sachen mit ihm. Nachdem sie ihn auf den Boden gezerrt hat, hockt sie sich auf ihn und drückt ihm die Hände fest auf Mund und Nase. Sie liebt es ihn zu quälen und ist nicht sanft zu ihm!

Lilu raubt ihm die Luft

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Rache bedeutet Luftnot

Rache ist süß! Und bei Cindy bekommt man auch keine Luft mehr dabei. Sie drückt diesem Versager beide Hände ins Gesicht und hält ihm Mund und Nase zu. Wer seine Aufgaben nicht gut macht, bekommt es eben von Cindy hart zu spüren. Cindy hat Spaß an ihrer Rache und zeigt ihm, was er für ein Loser ist!

Rache bedeutet Luftnot

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Smother Strafe für den Sklaven

Der Sklave ist angetreten, um bei Herrin Anfisa Rechenschaft abzulegen. Wie und wann hat er welche Aufgaben für sie erledigt? Er wird als Haussklave gehalten, der nichts weiter tun muss, als ihren Dreck wegzuräumen. Aber dabei hat er versagt und muss jetzt die Konsequenzen tragen! Herrin Anfisa bestraft ihn für seine Unfähigkeit und nimmt ihn stramm in den Schwitzkasten. Dabei drückt sie ihm Mund und Nase zu! Jetzt übernimmt sie die volle Kontrolle über seine Atemluft. Er hat nichts mehr zu melden! Absolut nichts! Herrin Anfisa nimmt ihm so lange die Luft weg, wie sie es für angemessen hält. Und sie ist wirklich sehr verärgert über diesen nichtsnutzigen Sklaven. Das kann also sehr lange dauern. Mal sehen, wie er diese harte Strafe übersteht…

Smother Strafe für den Sklaven

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Schrittweise zu immer weniger Luft

Herrin Anfisa übernimmt die Kontrolle über den Sklaven und drückt ihm mit beiden Händen die Luft ab. Weder durch seinen Mund noch durch seine Nase kann er jetzt noch atmen und muss damit so lange ohne Sauerstoff auskommen, bis seine Herrin es wieder zulässt, dass er einen Atemzug nehmen kann… aber wie lange kann das dauern?! Die Ungewissheit so lange durchzuhalten, lässt Panik in ihm aufkommen. Herrin Anfisa zählt mit und bringt den Sklaven schrittweise mit immer weniger Sauerstoff an seine Grenzen!

Schrittweise zu immer weniger Luft

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Keine Luft für den Bastard!

Denise stürzt sich auf diesen Bastard und nimmt ihm die Luft zum Atmen. Er hat nichts zu sagen und zu atmen hat er auch nicht! Brutal übernimmt sie die Kontrolle über ihn und bestimmt allein über seine Luftzufuhr!

Keine Luft für den Bastard!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Zwischen Nylonbeinen und Smotherbox

Meine Nylonbeine spreizen sich über seinem Kopf, der reglos in der Smotherbox steckt. Von hier aus habe ich die perfekte Sitzposition, um ihm die Luft mit meinen Händen gnadenlos abzuklemmen! Zwischendurch lasse ich ihm eine kleine Pause, um wieder einen normalen Atemzug zu machen. Aber nicht aus Mitgefühl, sondern, weil er sich dann freut… und diese Freude nehme ich ihm zu gerne schlagartig wieder, wenn ich ihm die Luft abermals und diesmal länger rausquetsche!

Zwischen Nylonbeinen und Smotherbox

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Wer nicht arbeitet, braucht keine Luft!

Adriana sieht, wie sich ihr Sklave auf dem Sofa ausruht. Das duldet sie nicht und beginnt sofort damit, dieses faule Schwein zu beleidigen und zu bestrafen. Sie drückt ihm dazu beide Hände über seinen Mund und seine Nase. Er darf jetzt nicht mehr atmen! Wer nicht arbeiten geht und nur faul herum liegt, benötigt auch keine Luft! Immer wieder drückt Adriana ihm die Atemluft ab und schlägt ihm ins Gesicht.

Wer nicht arbeitet, braucht keine Luft!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Keine Luft und keine Chance zu entkommen

Der Sklave bekommt keine Luft! Herrin Anfisa hat ihn überwältigt und liegt nun mit ihm auf dem Boden. Sie hält ihn fest zwischen ihren Beinen und drückt ihm dabei ihre Hände fest auf seinen Mund und die Nase. Sie will ihn leiden sehen und ihn an seine Grenzen treiben. Dabei ist sie gnadenlos und hält ihn so fest, dass er sich nicht wehren kann. Kein Sauerstoff und keine Chance zu entkommen… Wie lange wird er das aushalten?

Keine Luft und keine Chance zu entkommen

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Luftreduktion durch zwei Herrinnen

Einatmen… Ausatmen… und los gehts! Herrin Zora und Herrin Jane pressen dem Sklaven ihre Hände auf seinen Mund und seine Nase. Jetzt gibt es keine Atemluft mehr für ihn! Wie lange kann er das wohl noch durchhalten…? Wann geht ihm die Luft endgültig aus…? Gemeinsam bringen ihn die zwei Herrinnen an seine Grenze und finden es heraus…!

Luftreduktion durch zwei Herrinnen

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Herrin Roxana übernimmt die Atemkontrolle

Die Sklavin hat zu lernen, die Kontrolle an ihre Herrin abzugeben. So will es Herrin Roxana und presst ihr beide Hände fest ins Gesicht. Die Sklavin ringt nach Luft, doch sie kann nicht atmen mit den Händen ihrer Herrin auf ihrem Mund und der Nase. Nur Herrin Roxana entscheidet, wann die Sklavin einen Atemzug nehmen darf und wann nicht… Ganz egal, wie sehr es sie quält!

Herrin Roxana übernimmt die Atemkontrolle

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls