Die besten deutschen Fetisch Videos

Posts tagged “Lady Amy

Lady Amy rotzt sein Gesicht voll!

Mitten ins Gesicht gerotzt! Genau das verdient der Sklave von Lady Amy! Ihre Spucke tropft ihm schon von der Nase… Das ist so ekelhaft! Seine angerotzte Visage reicht Lady Amy aber noch lange nicht. Sie spuckt ihm ordentlich auf seine Hand und drückt sie ihm gegen den Mund! AUFLECKEN! Lutsch das sauber! Der Sklave leckt widerwillig ihre Rotze auf und sieht dabei aus wie das allerletzte Schwein! Komplett vollgerotzt! Würdest DU Lady Amy begegnen, würde sie DICH genau so anrotzen!!

Lady Amy rotzt sein Gesicht voll!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Friss den Dreck von den Stiefeln!

Der Sklave frisst seiner Herrin Lady Amy jetzt richtig schön den Dreck von den Stiefeln! Sie war eben extra noch für ihn eine ausgiebige Runde spazieren, hat nur eben ihren Mantel abgelegt und jetzt ist SEINE Zeit gekommen! Der Sklave muss den gesamten Dreck von ihren Lederstiefeln lecken! Alles muss sauber werden! Ganz egal wie sandig und dreckig ihre Stiefel sind! Beim dreckig laufen hat sich Lady Amy besonders viel Mühe gegeben und scheinbar keine Möglichkeit ausgelassen ihre Stiefel so richtig einzusauen. Sie sind richtig verdreckt und matschig. Ihr ist es ganz egal wo sie überall durchgelaufen ist. Ihr Sklave muss restlos alles ablecken! Jetzt sofort! Bah ist das ekelhaft!

Friss den Dreck von den Stiefeln!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Jeansarsch auf dem Sklavengesicht platziert

Die neue enge Jeans von Lady Amy ist noch richtig schön fest und wird für ihren Sklaven sehr unangenehm werden. Sie probiert es gleich aus und setzt sich mit ihrem Jeansarsch auf seine Fresse. Sie presst ihm dabei den harten und strammen Jeansstoff fest ins Gesicht. So gefällt es Lady Amy. Der Sklave quält sich sichtlich mit ihrer geilen Jeans auf seinem Gesicht. Das ist hartes Jeans Facesitting der gemeinsten Art und Weise und das ist genau nach Lady Amys Geschmack! Auf diese Weise quält sie ihn noch einige Minuten lang weiter und drückt ihm aus verschiedenen Positionen ihren sexy Jeansarsch ins Gesicht. Und weil das für Lady Amy noch nicht qualvoll genug ist, streckt sie ihm auch noch ihre stinkenden Käsefüsse ins Maul…

Jeansarsch auf dem Sklavengesicht platziert

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Facesitting Loser in der Smotherbox

Der Sklave von Lady Amy ist ein absoluter Loser und erledigt seine Aufgaben nicht zur Zufriedenheit der Herrin! Deshalb bestraft und erniedrigt Lady Amy ihn. Sich auf sein Gesicht zu setzen ist für Lady Amy etwas ganz selbstverständliches. Er ist ein Loser und auf Loser kann man sich drauf setzen und ihr Gesicht als Kissen benutzen. Als Bestrafung gibt es Atemreduktion und Erniedrigung durch ihren Arsch in der Smotherbox. Sie setzt sich feste drauf und lässt den Loser beim Facesitting leiden! Wie wäre es mit dir – warst du artig oder musst du auch durch Facesitting bestraft werden?

Facesitting Loser in der Smotherbox

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Friss den Spucknapf leer!

Lady Amy lässt ihren Sklaven, der seit zwei Tagen nichts mehr essen durfte, dabei zusehen, wie sie eine Weintraube nach der anderen isst. Aber gütig wie sie ist, bekommt er etwas von ihr ab! Sie steckt sich eine Weintraube in den Mund, kaut sie durch und speichelt sie voll. Dann lässt sie den Trauben-Speichel-Brei in den Sklavennapf fliessen. Es platscht nur so dort hinein! Bei Weintrauben hat Lady Amy nämlich einen besonders intensiven Speichelfluss und der Sklave muss das alles auslecken! Friss den Brei und lutsch den Napf aus! Lady Amy zwingt ihn, ihren Rotz zu fressen, bis nichts mehr übrig ist. Ach was… schon leer?! Na gut, dann spuckt Lady Amy einfach nochmal eine gewaltigen Ladung nach…!

Friss den Spucknapf leer!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Als Aschenbecher benutzt und vollgerotzt

Herrin Amy steckt sich eine Zigarette an und benutzt ihren Sklaven als lebenden Arschenbecher. Sie zieht genüsslich an ihrer Zigarette, atmet aus und spuckt ihrem Sklaven ihre rauchige Rotze direkt in sein Maul. Ihre Zigaretten-Rotze ist sein Festmahl. Lady Amy pustet ihrem Sklaven den Qualm ins Gesicht und ascht in seinem Mund ab, so wie es sich gehört einen menschlichen Aschenbecher zu benutzen. Der Qualmgeruch und Rotz-Geschmack sollen sich in sein Hirn brennen. Dieses Erlebnis soll der Sklave nicht wieder vergessen! Herrin Amy hat zusätzlich einen Hundenapf in dem sie reinspuckt und abascht! Bahhh, wie eklig! Den Hundenapf will Lady Amy allerdings auch wieder sauber sehen, also hat ihr Sklave ihn komplett auszulecken!

Als Aschenbecher benutzt und vollgerotzt

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Jeanssitting Hölle

Herrin Amy drückt dem Sklaven ihren geilen Arsch auf seine Fresse. So ist er wenigstens still und Herrin Amy kann sich voll und ganz auf sein Leiden konzentrieren. Sie will ihn heute richtig mit ihrem Arsch in Jeans quälen. Sie drückt ihm fest den geilen Jeansstoff aufs Gesicht. Ihr Jeansarsch sitzt feste auf seinem Mund und seiner Nase. Er hat Schmerzen … na und? Was interessiert das die Herrin? Sie kreist mit ihren Hüften und setzt sich dann mit ihrem ganzen Gewicht auf seinen Kopf! Der Sklave geht durch die Jeanssitting Hölle und das macht Herrin Amy richtig geil!

Jeanssitting Hölle

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Stinkende Socken inhalieren

Bah! Die Socken von Lady Amy sind komplett versifft und stinken ungemein! Sie drückt ihren Sklaven mit der Nase zwischen ihre Zehen und zwingt ihn sie zu riechen! Tief inhalieren und den Schweissduft aufsaugen! Das riecht so intensiv, ihm tränen schon beinahe die Augen. Lady Amy setzt noch einen drauf und stopft ihm einen Socken ins Maul und drückt ihm den anderen schön unter die Nase! Jetzt kann er nicht anders und schmeckt und riecht gleichzeitig ihren herrlichen Fussschweiss!

Stinkende Socken inhalieren

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Herrin Amy verprügelt seine Sklavenvisage

Klatsch! .. Klatsch! … Herrin Amy verpasst ihrem Sklaven eine harte Ohrfeige nach der Nächsten, bis er knallrot im Gesicht ist. Als leckeren Zusatz erhält er eine gewaltige Ladung Spucke mitten in sein Sklavenmaul! Runterschlucken! Aber damit ist es für Herrin Amy noch lange nicht genug. Sie schlägt immer weiter und immer kräftiger in sein Gesicht. Seine Wangen und sein ganzer Kopf sollen glühen und der dämliche Sklave muss dazu jeden Schlag mitzählen! Ihn nur mit den Händen zu schlagen langweilt Herrin Amy auf Dauer. Sie hat eine bessere Idee und beschliesst, ihn mit Tritten, direkt in seine Fresse, weiter zu quälen. Ein Trommelschlag aus Tritten prasselt nun auf sein Sklavengesicht hernieder… Was für eine harte Tortur für den Sklaven!

Herrin Amy verprügelt seine Sklavenvisage

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Lady Amy – Bestrafung durch Atemreduktion

Lady Amy wird dem Sklaven jetzt zeigen wer hier der Boss ist! Der Loser redet ihr sowieso zuviel! Sie drückt ihm deshalb mit beiden Händen Mund und Nase zu und lässt ihn weder sprechen noch atmen. Er ist gefesselt und kann sich gegen seine Herrin nicht wehren. Er muss diese Atemreduktion ertragen und über sich ergehen lassen, ob er will oder nicht. Lady Amy hat Spaß daran ihren Sklaven so zu bestrafen, zu demütigen und quasi sogar über sein Leben zu bestimmen!

Lady Amy - Bestrafung durch Atemreduktion

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Das ist echte Sklavenerziehung!

Die Herrinnen Lady Amy und Princess Serena nehmen den Sklaven richtig hart ran! Für ihn gibt es schmerzhafte High Heel Absätze und kräftige Rohrstockschläge gleichzeitig. Der leidende Sklave weiss gar nicht auf welchen Schmerz er sich zuerst konzentrieren soll. Er windet sich wie ein erbärmlicher Wurm auf dem Boden, wenn Princess Serena und Lady Amy ihn zeitgleich hart und rücksichtslos fertig machen. Mit den High Heels wird er brutal weg gestossen und sofort an dem Seil wieder zurück gezogen. Dabei kassiert er durch die Luft zischende Schläge mit dem Rohrstock, bis er wieder auf seiner Position ist. Das ist echte Sklavenerziehung!

Das ist echte Sklavenerziehung!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Verdammt hartes Facesitting!

Lady Amy setzt sich mit ihrem Arsch direkt auf seine Sklavenfresse! Jetzt hält dieser aufmüpfige Sklave wenigstens sein dummes Maulwerk. Und auf Atemluft muss er unter ihrem Arsch auch verzichten, denn sie sitzt fest auf Mund und Nase und gibt ihm keine Chance zu atmen. Wie schön es ist, wenn der Sklave nichts zu sagen hat! Lady Amy bleibt lange auf seinem Gesicht sitzen. Sein Kopf soll die gleiche Farbe bekommen, wie sie ihre geilen Overknee Stiefel haben! Nämlich KNALLROT! Sie setzt sich mal vorwärts und mal rückwärts auf seinen Kopf und quält ihren Sklaven damit sehr! Dabei lässt sie ihm zwei Atemzüge durchgehen und setzt sich dann wieder prompt mit ihrem Arsch auf seine Fresse. Das ist verdammt hartes Facesitting!

Verdammt hartes Facesitting!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Extrem brutale Fussdominanz

Genau so lässt sich fantastisch Druck auf den Sklaven ausüben! Lady Amy und Herrin Zora haben den Sklaven in ihrer Gefangenschaft und pressen ihm von beiden Seiten ihre Sneakers fest an seine hohle Birne. Immer härter und fester. Mal sehen, was der Idiot so aushalten kann. Die beiden Herrinnen lassen sich den Spass nicht nehmen und veranstalten einen kleinen Contest, wer von ihnen noch fester auf seine Matschbirne drücken kann. Der Sklave ist ihnen machtlos ausgeliefert. Er steckt fest in dem Seil, zwischen den Füssen von Lady Amy und Herrin Zora! Aber dabei bleibt es nicht! Auf dem Boden geht es weiter! Sie treten auf ihm herum, springen auf seinen Sklavenkörper und machen ihn richtig fertig! Unter den Sneakers der beiden Herrinnen muss der Sklave viel einstecken! Als Krönung gibt es noch kräftige Tritte in seine Eier!

Extrem brutale Fussdominanz

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Es ist besser nicht zu atmen!

Dieser Sklave ist zur falschen Zeit am falschen Ort, denn Lady Amy und Herrin Zora machen ihn jetzt richtig fertig! Gefesselt mit dem Seil ist er ihnen ausgeliefert und muss Schlimmes über sich ergehen lassen. Wie lange kann er wohl die Luft anhalten? Das wird er jetzt herausfinden… Lady Amy drückt ihm ihre Hand fest auf seinen Mund und seine Nase. Er hat keine Chance sich zu wehren! Doch sein Gejammer ist nicht auszuhalten! Deshalb übernimmt Herrin Zora und drückt ihm beide Hände mit Nachdruck ins Gesicht. So bekommt er garantiert keine Luft mehr. Und falls er doch versucht zu Atmen und ihm ein kleiner Atemzug gelingt, wird er den stinkenden Schweissgeruch der Sporthandschuhe tief in seiner Nase spüren! Bah! Wie ekelhaft!

Es ist besser nicht zu atmen!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Wer sitzt fester? Lady Amy oder Princess Serena?

Zu Anfang denkt der Sklave noch, die beiden Freundinnen Lady Amy und Princess Serena haben Gutes mit ihm vor. Aber da ist er ganz weit von entfernt! Sie werden ihn nämlich mit hartem Facesitting quälen. Princess Serena macht den Anfang und setzt sich direkt fest auf seine Sklavenfresse. So hält er wenigstens sein dummes Maulwerk und muss nun den Druck ihres Körpergewichts auf seinem Schädel tragen. Wer kann ihn wohl besser mit geilem Facesitting quälen? Lady Amy oder Princess Serena? Schau es dir jetzt an! Denn Lady Amy drückt ihm jetzt ebenfalls seine Atemluft mit ihrem geilen Arsch ab!

Wer sitzt fester? Lady Amy oder Princess Serena?

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Die härteste Jeanssitting Session seines Lebens!

Das ist die härteste Jeanssitting Session, die dieser Sklave je erlebt hat! Lady Amy und Princess Serena gehen nämlich nicht zimperlich mit ihm um und pressen ihre geilen Jeansärsche kräftig auf seine Fresse. Der harte Jeansstoff brennt ihm auf seinem Sklavengesicht! Die Herrinnen machen ihm mit ihren Ärschen seine armselige Visage platt und er kann nichts dagegen unternehmen. Er ist ihnen ausgeliefert und dient ihnen lediglich zum reinen Vergnügen. Es ist aussichtslos für ihn, von dort fliehen zu wollen… Hemmungslos benutzen ihn die beiden Freundinnen und lassen ihn unter ihren Jeansärschen leiden! Wie lange steht der Loser das wohl noch durch…?

Die härteste Jeanssitting Session seines Lebens!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Spucke von zwei Herrinnen

Lady Amy und Herrin Zora haben sich getroffen um sich mit ihrem Sklaven zu beschäftigen. Sie sitzen zusammen und naschen saftige Weintrauben. Mhhhh die sind doch lecker! Davon will der Sklave doch bestimmt auch was haben oder? Ja, das will er ganz bestimmt. Also bekommt er ebenfalls seine Portion saftiger Trauben ab! Allerdings anders als erwartet. Die beiden Herrinnen kauen ihre Trauben gut durch und spucken sie voll mit triefendem Speichel in seinen Mund. Jetzt darf er essen, kauen und schlucken! ALLES!

Spucke von zwei Herrinnen

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Die härteste Jeanssitting Session seines Lebens!

Das ist die härteste Jeanssitting Session, die dieser Sklave je erlebt hat! Lady Amy und Princess Serena gehen nämlich nicht zimperlich mit ihm um und pressen ihre geilen Jeansärsche kräftig auf seine Fresse. Der harte Jeansstoff brennt ihm auf seinem Sklavengesicht! Die Herrinnen machen ihm mit ihren Ärschen seine armselige Visage platt und er kann nichts dagegen unternehmen. Er ist ihnen ausgeliefert und dient ihnen lediglich zum reinen Vergnügen. Es ist aussichtslos für ihn, von dort fliehen zu wollen… Hemmungslos benutzen ihn die beiden Freundinnen und lassen ihn unter ihren Jeansärschen leiden! Wie lange steht der Loser das wohl noch durch…?

Die härteste Jeanssitting Session seines Lebens!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Ponyplay und Schulterreiten

Alles was Herrin Amy befiehlt hat der Sklave ohne Wiederrede auszuführen. Sie peitscht ihn und setzt sich auf seinen Rücken. Nun trägt er sie Runde für Runde und ist ihr ein gehöriges menschliches Pony. Um ihn weiter anzutreiben schlägt sie ihn kräftig mit der Gerte, los – SCHNELLER! Dann nimmt sie seinen Kopf auch noch hart in die Beinschere. Als wenn das nicht reicht um den Sklaven an seine Grenzen zu bringen will sie auch noch auf seinen Schultern getragen werden. Sie springt ihm in den Nacken und lässt sich tragen! Ponyplay und Schulterreiten!

Ponyplay und Schulterreiten

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Es ist besser nicht zu atmen!

Dieser Sklave ist zur falschen Zeit am falschen Ort, denn Lady Amy und Herrin Zora machen ihn jetzt richtig fertig! Gefesselt mit dem Seil ist er ihnen ausgeliefert und muss Schlimmes über sich ergehen lassen. Wie lange kann er wohl die Luft anhalten? Das wird er jetzt herausfinden… Lady Amy drückt ihm ihre Hand fest auf seinen Mund und seine Nase. Er hat keine Chance sich zu wehren! Doch sein Gejammer ist nicht auszuhalten! Deshalb übernimmt Herrin Zora und drückt ihm beide Hände mit Nachdruck ins Gesicht. So bekommt er garantiert keine Luft mehr. Und falls er doch versucht zu Atmen und ihm ein kleiner Atemzug gelingt, wird er den stinkenden Schweissgeruch der Sporthandschuhe tief in seiner Nase spüren! Bah! Wie ekelhaft!

Es ist besser nicht zu atmen!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Brutale Qualen für den Sklaven

Das ist aber eine sehr schmerzhafte Kombination für den Sklaven. Lady Amy bohrt ihren langen Stiefelabsatz tief in seinen Rücken und hinterlässt richtige Krater in seiner Haut. Aber jetzt muss der Sklave herausfinden, welcher Schmerz der intensivere ist. Lady Amy legt nämlich direkt nochmal nach und schlägt ihm mit voller Wucht den Siebenschwanz auf den Rücken. Es knallt laut, wenn diese brutale Peitsche auf seiner Haut einschlägt. Und!? Was ist heftiger?? Mit ihrer gewohnt sadistischen Art macht Lady Amy immer weiter und wählt eine gute Kombination aus Schlägen und verschiedenen Quälereien mit ihren spitzen Absätzen. Der Sklave windet sich vor Schmerz aber Lady Amy hört nicht mehr auf…

Brutale Qualen für den Sklaven

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Viele harte Gertenschläge

Der persönliche Sklave von Herrin Amy hat bereits deutliche Spuren ihrer Schläge auf dem Rücken. Er läuft ihr brav an der Leine hinterher und trägt ihre Gertensammlung. Der dumme Sklave glaubte tatsächlich seine Herrin sei mit ihm fertig für heute. Doch da irrt er sich gewaltig. Jetzt geht es weiter denn Herrin Amy hat noch nicht genug. Herrin Amy schlägt ihm immer weiter auf den nackten Rücken bis er vollständig mit roten und schmerzenden Striemen übersät ist. Auch vor seinem Hintern nimmt sie keine Rücksicht. Schlagen ist das was ihr Spass macht und das was der Sklave verdient!

Viele harte Gertenschläge

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Seine Fresse ist zum platt sitzen da!

Die Zeit unter dem heißen Jeansarsch von Lady Amy sollte der Sklave besser genießen! Es ist schließlich eine Ehre, unter ihrem Arsch zu liegen! Zu schade für den Loser, dass er dort keine Luft bekommt. Er pustet und schnaubt, wenn Lady Amy gütiger weise kurz mit ihrem Jeansarsch von seinem Gesicht aufsteht. Wie undankbar der Sklave für seine Situation ist! Für diese Undankbarkeit nimmt Lady Amy erneut auf seiner hässlichen Fresse Platz und presst ihm ihren geilen Jeansarsch fest auf sein Gesicht. Sowas Schäbiges wie seine Fresse will sie nicht sehen! Sie macht es sich viel lieber gemütlich darauf! Wie wäre es für DICH, wenn das DEIN Kopf wäre, auf dem Lady Amy mit ihrem Jeansarsch sitzt?!

Seine Fresse ist zum platt sitzen da!

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls


Herrin Amy rotzt ihren Sklaven voll

Eine volle Ladung Rotz bekommt der Sklave von Lady Amy jetzt mitten in sein Gesicht gespuckt. Lady Amy ist nicht zimperlich mit ihm und spuckt ihm direkt in sein Sklavenmaul. Überall klebt ihre Spucke in seinem Gesicht. Alles ist vollgerotzt und nichts ist mehr trocken! Selbst ihr Getränk behält Spuckherrin Amy nicht für sich. Sie trinkt einen Schluck und spuckt es ihrem Sklaven wieder direkt ins Maul. Los schluck das runter Sklavensau!

Herrin Amy rotzt ihren Sklaven voll

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls